Nur Solar & Speicher

Autarkie ca. 70 %

Wer sich heute unabhängig von steigenden Strompreisen machen möchte dem wird oft ein großes Photovoltaiksystem mit großem Speicher empfohlen. Nur im Sommer lässt sich der Haushalt mit solch einem System fast vollständig autark versorgen.

Gerade in der dunklen Jahreshälfte kann die Photovoltaik jedoch nur noch sehr wenig Energie erzeugen. Auch das Speichersystem kann dann kaum noch genutzt werden. Gleichzeitig steigt der Stromverbrauch im Haushalt jedoch an.

Diagramme_Prospekt_Seite_2
Diagramme_Prospekt_Seite_21

Mit Wind, Solar & Speicher

-20% Kosten bei gleicher Unabhängigkeit

Der Ertrag einer Windkraftanlage liegt mit durchschnittlich ca. 350 kWh pro Jahr zunächst unterhalb dem einer PV-Anlage mit 850+ kWh. Jedoch steht Windenergie meist auch dann zur Verfügung wenn das Wetter schlecht und die Photovoltaikleistung niedrig ist. Es sind also weder Speicher noch Einspeisung notwendig.

Da der Großteil der Windenergie im Winter erzeugt wird, kann der Windstrom immer direkt den teuren Netzstrom ersetzen. Windkraft kann daher, ohne größere Speicher oder Überschüsse, Strom für die Eigenversorgung erzeugen. Eine Autarkie von etwa 70% ist mit Windkraft zum Beispiel ca. 20% günstiger zu erreichen als ohne. Zudem erhöht sich Ihre Rendite.

Diagramme_Prospekt_Seite_3
Diagramme_Prospekt_Seite_32

Warum ist eine Anlage ineffizient,

die nur mit Solar und Speicher arbeitet?

Eine Photovoltaikanlage erzeugt fast 90% ihrer Energie im Sommer. Überschüsse werden gegen eine geringe Vergütung eingespeist oder inzwischen sogar abgeregelt. Fehlende Energie muss dagegen teuer eingekauft werden. Während die Vergütung konstant bleibt, steigen die Strompreise seit dem Jahr 2003 im Schnitt um etwa 4,8%* jährlich an.

Gesteigerte Unabhängigkeit in der Übergangszeit wird also mit einem deutlichen Leistungsüberschuss im Sommer erkauft. Dieser hohe Überschuss der Solaranlage ist heute meist unwirtschaftlich. Aufgrund immer wieder gekürzter Einspeisevergütungen hat Überschussstrom kaum noch 1/3 des Wertes von eingekauftem Strom.

Diagramme_Prospekt_Seite_4
Diagramme_Prospekt_Seite_42